johNNA TINZL

SHE DIRECTS.

 

SHE DIRECTS

Johanna Tinzl installiert auf dem Dach des Daihatsu zwei Lautsprecher. Die Lautsprecher verstärken eine Textcollage über die Nutzung des öffentlichen Raum im Viertel und werden von einer Frauenstimme gesprochen. Die Textcollage setzt sich aus Interviewteilen zusammen, die die Künstlerin mit Frauenaktivistinnen geführt hat. Der Daihatsu mit den Durchsagen kurvt in einer bestimmten zeitlichen Choreografie durch das Viertel. Wenn der Daihatsu nicht kurvt, wird er an der Ecke Reumannplatz/Wielandgasse geparkt sein.

Vernissage: Samstag, 24. Oktober 2020, 15 bis 18 Uhr

Ort: Wielandgasse/Ecke Reumannplatz
Erreichbarkeit: Station Reumannplatz:

U1, 67, 7A, 14A, 65A, 66A, 67A, 68A und 70A.

Laufzeit: 3. - 7. Nov. 2020
Täglich, nachmittags, 14-18 Uhr, unterwegs im 10ten Bezirk....